Datenschutz - effizient und kostenbewusst umgesetzt

Wir klären ale Ihre Fragen zum Datenschutz - schnell und im Sinne Ihres Unternehmens. Sprechen Sie uns an!

Ist mein Unternehmen vom Datenschutz betroffen?

Eindeutig ja: Für jedes Unternehmen, unabhängig von Mitarbeiterzahl oder Größe, gelten die Bestimmungen der neuen EU DSGVO ab Mai 2018. Dazu kommt das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Die Bestimmungen sind immer dann anwendbar, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Warum muss sich mein Unternehmen damit jetzt auseinandersetzen?

Mit den neuen Gesetzen sowie der ePrivacy-Verordnung verändert sich das Thema Datenschutz in Unternehmen grundlegend. Die neue Rechenschaftspflicht im EU DSGVO führt zu einer Art „Beweislastumkehr“. Es liegt nun an den Unternehmen, die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in jedem Einzelfall nachweisen zu können. Es drohen empfindliche Strafen.

Wann benötigt ein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

Nach dem BDSG-neu besteht ab zehn Mitarbeitern, die ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten befasst sind, die Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Bereits eine eigene E-Mail-Adresse im Unternehmens reicht dazu aus. Dazu sind Datenschutzbeauftragte der Aufsichtsbehörde namentlich zu melden.

Wo kann ich weiterführende Informationen erhalten?

In unserer Broschüre Datenschutz mit Augenmaß finden Sie weiterführende Informationen und detaillierte Angebote, wie auch Sie sich rechtssicher auf die kommenden Aufgaben vorbereiten können.

Unser Leistungsversprechen im Datenschutz

Expertise

  • Übernahme aller Aufgaben als externer DSB, Unterstützung und Beratung des internen DSB
  • Beratung bei der Einführung neuer EDV sowie Mitarbeiterschulungen und Sensibilisierung
  • Prüfung und Anpassung Ihrer Datenschutzbestimmungen für Website, Online-Shops bzw. Ihren Umgang mit Social Media
  • Überprüfung der IT- und Datensicherheit von innen und außen (Schwachstellenanalyse und Penetrationstests)

Rechtssicherheit

  • Ausarbeitung von Unternehmensrichtlinien und Compliance Management
  • Vorbreitung und Begleitung einer Zertifzierung nach QM ISO 9001:2015 und ISO 27001
  • Rechtsverbindliche Beantwortung von Datenschutzanfragen (intern und extern)
  • Audit und Vorortkontrolle von Dienstleistern, Zulieferern und anderen Unternehmensbereichen
  • Anwaltliche Bearbeitung von Datenschutzverstößen, Abmahnungen und Klagen

Effizienz

  • Flexible Leistungsmodelle: Eine Vollzeitstelle für einen DSB ist meist nicht erforderlich, aber Kontinuität
  • Verringerung der hohen Kosten für Aus- und Weiterbildung sowie Beschäftigung eines internen Datenschutzbeauftragten (DSB)
  • Durchführung von zielgerichteten Projekten zur Anpassung von datenschutzrelevanten Prozessen an EU DSGVO/ BDSG-neu
  • Alles aus einer Hand: ideal kombinierbar mit dem externen Justiziariat von ADVOKAT PRO

Unsere Angebotspakete für Ihren Datenschutz

Angebote Datenschutz